Ara Pacis Augustae

Ara Pacis Augụstae
 
[lateinisch »Altar des Augustusfriedens«], der Altar, der vom römischen Senat für die Heimkehr des Augustus nach der Befriedung aller Provinzen 13-9 v. Chr. in Rom auf dem Marsfeld errichtet wurde. Systematische Ausgrabungen 1903 und 1937/38 ermöglichten den Wiederaufbau mithilfe der 1568 und 1859 gefundenen, in Rom und Florenz aufbewahrten Reliefplatten, doch nicht am alten Platz, sondern in der Nähe des Augustusmausoleums. Ein von einer 6 m hohen Mauer eingefasster rechteckiger Bezirk von etwa 11 mal 10 m enthält in der Mitte den reliefgeschmückten Altar. Die Umfassungsmauern sind mit plastischen Girlanden- und Rankenwerk und Figurenfriesen verziert; dargestellt sind die Erdmutter (Tellus), die Stadtgöttin Roma, das Opfer des Äneas, die Romulus und Remus säugende Wölfin; an den Längsseiten Ausschnitte aus der Opferprozession der Priester, der kaiserlichen Familie und der Bürger zur Einweihung des Altars. Die Ara Pacis Augustae ist das kostbarste erhaltene Denkmal repräsentativer römischer Staatskunst und des klassischen Reliefstils augusteischer Zeit.
 
 
E. Simon: A. p. A. (1967).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ara Pacis Augustae — (Рим,Италия) Категория отеля: Адрес: Lungotevere Dei Mellini 35, Ватикан, 00193 Ри …   Каталог отелей

  • Ara Pacis Augustae — Die Ara Pacis in Rom, (Campus Martius) Die Ara Pacis Augustae (lateinisch „Altar des Friedens des Augustus“ [1]) wurde 13 v. Chr. vom römischen Senat in Auftrag gegeben und dem siegreichen Kaiser Augustus gewidmet. Inhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Ara Pacis Augustae — Autel de la paix d Auguste Autel de la Paix …   Wikipédia en Français

  • Ara Pacis (Augustae) — (Latin; Augustan Altar of Peace ) State monument built by Caesar Augustus in Rome s Campus Martius (13–9 BC) to commemorate his victorious return from Spain and Gaul. It consists of an altar on a podium enclosed by walls. Its lavish sculptural… …   Universalium

  • Ara Pacis (Augustae) — (latín; Altar de la paz de Augusto ) . Monumento público construido por César Augusto en el Campo de Marte de Roma (13–9 BC) para conmemorar su victorioso regreso de Hispania y Galia. Consiste en un altar sobre un podio enmarcado por muros. Su… …   Enciclopedia Universal

  • Ara Pacis — The Ara Pacis Augustae (Latin, Altar of Augustan Peace ; commonly shortened to Ara Pacis ) is an altar to Peace, envisioned as a Roman goddess. It was commissioned by the Roman Senate on 4 July 13 BC to honor the triumphal return from Hispania… …   Wikipedia

  • Ara Pacis — Die Ara Pacis in Rom, (Campus Martius) Die Ara Pacis Augustae (lateinisch „Altar des Friedens des Augustus“ [1]) ist ein Monument in Rom. Es wurde 13 v. Chr. vom römischen Senat in Auftrag gegeben und dem siegreichen Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Ara Pacis — Autel de la paix d Auguste Autel de la Paix …   Wikipédia en Français

  • Ara Pacis — ▪ shrine, Rome, Italy also called  Ara Pacis Augustae (Latin: “Altar of the Augustan Peace”)        shrine consisting of a marble altar in a walled enclosure erected in Rome s Campus Martius by the emperor Augustus and dedicated on Jan. 30, 9 BC …   Universalium

  • Pax (Mythologie) — Ara Pacis Augustae in Rom Pax (lateinisch „Frieden“) ist in der Römischen Mythologie die Personifikation des Friedens. Ihre griechische Entsprechung ist Eirene, die Tochter von Zeus und Themis. Sie war seit der Herrschaft des Augustus Patronin… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.